Schulleben 2016-2017

Ein heißer Tag auf dem Eis

Schüler der siebten Klasse in Deggendorf



Am Mittwoch, den 01.02.2017, fuhren die 7. Klassen der KPO Mittelschule Bad Kötzting mit ihren Klassenleitern Frau Hruby und Herr Kagermeier in die Eishalle nach Deggendorf.

Die „Profis“ drehten sofort souverän ihre Runden, aber auch die Anfänger trauten sich auf das Eis, weil es Stühle als Hilfsmittel gab. Nach kurzer Zeit fuhr jeder sicher. Es machte sichtlich Spaß bei Discomusik mit seinen Klassenkameraden den Vormittag zu verbringen.

Mittelschüler testen Handwerksberufe

Praktische Tätigkeit für viele Schüler eine willkommene Abwechslung zum Unterricht



In der vorletzten Jahrgangsstufe steht für die Schüler die Entscheidung über den richtigen Beruf an. Damit die Jungen und Mädchen diese leichter treffen können, werden Maßnahmen im Rahmen der Berufsorientierung durchgeführt. Eine Woche lang bekamen die Achtklässler der Mittelschulen Lam, Neukirchen b. Hl. Blut und Bad Kötzting Einblicke in gängige Handwerks- und Dienstleistungsberufe.

Beförderung für Wolfgang Schneider und Philipp Lankes

SchAD Utz befördert zwei Lehrer zum Studienrat (MS)


 

Mit Wirkung zum 01. Februar 2017 hat Herr SchAD Utz die beiden Lehrer Philipp Lankes und Wolfgang Schneider zum Studienrat (MS) befördert. Er dankte den beiden verdienten Kollegen für ihre bisher geleistete Arbeit zum Wohle der Schüler und der Mittelschule Bad Kötzting und würdigte mit der Beförderung die pädagogische und fachliche Qualität der neuen Studienräte.


 

Copyright © 2017 Homepage der Mittelschule Bad Kötzting. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com