Jugendsozialarbeit an Schulen

an der

Mittelschule

Bad Kötzting

Bgm.-Dullinger-Str. 9

93444 Bad Kötzting

Schmidt TinaTina Schmidt

Dipl. Sozialpädagogin (FH)

Zimmer E. 14

Bgm.-Dullinger-Str. 9

93444 Bad Kötzting

Tel.: 0172/86 98 795

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sprechzeiten:

Montag – Donnerstag:

08.00 – 15.00 Uhr

Freitag:

08.00 – 13.00 Uhr

und nach Vereinbarung

 

 

Träger des Projektes

Logo_f

der KAB & CAJ gGmbH
Schlosshof 1
93449 Waldmünchen


Jugendsozialarbeit an Schulen (JaS)

Was ist Jugendsozialarbeit an Schulen?

Jugendsozialarbeit ist eine Leistung der Jugendhilfe in der Institution Schule, die auf der Grundlage des §13 Abs. 1SGB VIII erfolgt.

Schule ist ein geeigneter Ort, an dem die Jugendhilfe mit ihrem Leistungsspektrum frühzeitig und nachhaltig auf junge Menschen einwirken und auch Eltern rechtzeitig erreichen kann.

 Was kann Jugendsozialarbeit leisten?

Für die Schüler:

  • Ansprechpartner sein
  • Vermittlung bei Konflikten
  • Angebote zu jugendspezifischen Themen und Fragestellungen
  • Soziale Gruppenarbeit
  • Unterstützung bieten beim Aufsuchen von Behörden sowie Beratungsstellen

Für die Eltern:

  • Ansprechpartner bei:

-   schulischen Problemen

-   allgemeinen sozialen Problemen

-   Erziehungsschwierigkeiten

  • Weitervermittlung an Fachdienste
  • Möglichkeiten des Hausbesuchs
  • Elterntraining

Wichtig!!!
Vertrauliche Gespräche unterliegen nach §203 StGB der Schweigepflicht!


 


Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com