Schnuppern in den Berufsalltag

Berufspraxistag des berufsorientierenden Zweiges Soziales 




Bereits zum vierten Mal tauchten insgesamt 26 SchülerInnen des berufsorientierenden Zweiges Soziales im Rahmen der Schulpatenschaft mit dem Baby & Kinder Bio-Resort Ulrichshof für einige Stunden in den Berufsalltag ein und durften in die wichtigsten Bereiche eines Hotelbetriebes schnuppern.

Frau Julia Zitzelsberger, die die SchülerInnen herzlich empfing, führte die Gruppe zuerst für eine Besichtigung durch das gesamte Hotel.In kleinere Gruppen aufgeteilt erlebten die SchülerInnen den Arbeitsalltag in Service, Housekeeping, Küche und Rezeption.Unter fachkundiger Anleitung der jeweiligen Abteilungsleiter lernten die SchülerInnen im Service bei Herrn Alexander Wöhrl (F&B Manager) das korrekte Eindecken eines Mittagstisches, im Housekeeping bei Frau Heike Hutter (stellvertretende Hausdame) wurde ein Gästezimmer der genauen Inspektion unterzogen, Herr Brandl selbst unterwies die SchülerInnen im Bereich Rezeption in den Abläufen einer Hotelbuchung und für das leibliche Wohl zeigt Frau Laura Kroiss wie Schnitzel auf rationelle Art und Weise schmackhaft zubereitet werden


 

Copyright © 2018 Homepage der Mittelschule Bad Kötzting. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com